Urlaub mit Hund   Ihr Eintrag   Impressum / Datenschutz



Urlaub mit Hund in
einer Ferienwohnung
oder im Ferienhaus




Startseite

Urlaub mit Hund




Bundesland-Info

Urlaub mit Hund


Urlaub mit Hund in einer Ferienwohnung
oder einem Ferienhaus


Unterkunft mit Hund

Grundsätzlich gilt, dass Vermieter, die eine Ferienwohnung oder
Ferienhaus für einen Urlaub mit Hund anbieten, auf Hunde
eingestellt sind.

Im Einzelfall ist jedoch ggf. zu klären, ob ein Hund oder auch
mehrere Hunde in der Ferienwohnung bzw. im Ferienhaus erlaubt sind
und ob dafür ein Aufpreis, z.B. für die Endreinigung, fällig wird.

Einge Vermieter erwarten auch, dass für den Hund eine spezielle
Hundehaftpflichtversicherung abgeschlossen ist und könnten einen
Nachweis verlangen.

Manche Vermieter halten für den Hund in der hundefreundlichen
Ferienwohnung Futternäpfe und Schlafgelegenheiten bereit.
Dies ist praktisch, spart es doch Gepäck für den Urlaub.

Ideal sind natürlich Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die
über entsprechenden Auslauf mit Umzäunung verfügen.

Wie auch beim Menschen sind Treppen manchmal recht mühselig.
Wenn ihr Hund älter ist und Probleme mit Treppen hat, sollte man
klären, ob sich die Ferienwohnung ebenerdig oder in einem höher
gelegenen Stockwerk befindet.

Urlaub mit Hund in einer Ferienwohnung

In jedem Fall gilt, der Hund sollte mit in den Urlaub und nicht
zurückgelassen werden.

Das Urlaubs-Portal für Ihren Urlaub mit Hund.

Nehmen Sie Ihren Hund mit in den Urlaub und erleben Sie zusammen
mit Ihrem Hund einen unvergesslichen Urlaub.




Urlaub mit Hund einer hundefreundlichen Ferienwohnung oder im Ferienhaus mit Hund